Fortschritt

121119

Mit unserem Haus geht es weiter. Die Männer arbeiten fleißig und morgen kommt unser Bauherrenberater vom Bauherrenschutzbund wieder vorbei.

Mit dem Fortschritt bei der Entertainment-Planung geht es nicht so einfach. Die eine Firma wollte sich innerhalb von 24 Stunden melden. Nach 36 Stunden gab es eine Mail, dass sie ihr eigenes Ziel nicht erreichen und jetzt ist Funkstille.
Bei den Anderen haben wir angerufen. Der erste Typ hat gar nicht kapiert, dass es nur um den Übergabepunkt geht. Jetzt haben wir den Vertrag, den er geschlossen hat, widerrufen. Und wir haben den 2. Versuch für die Beantragung des Übergabepunktes gestartet. Ich bin gespannt.
Wir sind doch nicht die ersten Menschen auf dieser Welt, die einfach nur einen Abschluss an moderne Kommunikation + Fernsehen möchten.
Zu dem einen Anbieter sagte der Vertreter hier im Shop vor Ort, dass er diese Typen auch gerne mal kennenlernen wollte. Ich weiß nicht mehr seinen Ausdruck, aber freundlich ist anders.

Gerade schaut mein Mann, wie wir die Zisterne beschaffen. Wir planen ein Kunststoff-Teil in der Einfahrt. Diese Zisterne ist sowohl zur Regenwassernutzung als auch zur versetzten Einleitung des Regenwassers in den Mischkanal geeignet.

Mit unserer Garagenplanung geht es voran. Wir haben eine Fertigbaufirma ausgeguckt. Nach deren Auskunft können die unter den gegebenen Bedingungen die Garage tatsächlich auch absetzen. Jetzt warten wir noch auf ein 2. Angebot für die Fundamente der Garage und dann werden Aufträge erteilt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s