Liebster Blog-Award

Wow, ich bin  echt überrascht und das positiven Sinne. Anne von http://cutsewlove.wordpress.com hat mich für den liebsten Blog nominiert. Vielen lieben Dank dafür und auch für den netten Kommentar.liebster-award

Die Regeln sind:

Liebster Blog-Regeln:

• Danke dem Blogger, der dich nominiert hat.

• Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat.

• Füge eines der “Liebster-Blog-Award” Buttons in deinen Post ein

• Beantworte die dir gestellten Fragen

• Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst

• Nominiere 3-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben

• Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast

Jetzt beantworte ich mal die Antworten auf die Fragen:

1. Seit wann nähst Du? Ich nähe schon seit Kindertagen. Angefangen habe ich mit meiner Mama gemeinsam genäht und dann irgendwann auch alleine.

2. Was macht Nähen für Dich zu deinem perfekten Hobbie? Am Ende sehe ich ein Ergebnis, das ich auch in den Händen halten kann.

3. Welche Maschine benutzt Du? Ich habe eine Benina Nähmaschine und eine Overlock. Vorher hatte ich jeweils günstige Maschinen. Zum Einstieg waren die super. Mit der Zeit haben die aber Probleme gemacht und ich möchte die Berninas nicht mehr hergeben.

4. Welche Naht magst Du garnicht? Dim Naht, die ich per Hand nähen soll. Das ist nicht meine Stärke. Handnähen dauert bei mir seine Zeit und ich bin mit dem Ergebnis nicht zufrieden.

5. Was hast Du als Allererstes genäht? Puh. Keine Ahnung. Sehr früh habe ich Tisches genäht.

6. Wieviel Zeit verbringst Du mit Nähen? Das ist sehr unterschiedlich.

7. Gibt es Arbeitsschritte, die Du Dir lieber sparen würdest? Oh ja, Schnitt abmalen bzw. Zusammenkleben bei Ebooks.

8. Hast Du ein Nähgeheimnis? Ich weiß nicht genau, was du meinst. Eine gute Erfindung ist Stylefix. Und von Stoff, den man mit einem Tintenstrahldrucker bedrucken kann, bin ich gerade  echt begeistert.

9. Wenn ja, Welches? Ehm ja. Zu schnell. Siehe oben.

10. Was willst Du unbedingt mal in Deiner Nähkarriere nähen? Momentanhabe ich keine Pläne.

11. Was trinkst und isst Du am liebsten während des Nähens? Nix. 🙂 Keine Zeit und keine freie Hand

So, jetzt muss ich mir Blogs aussuchen und Fragen überlegen. Bis dann.

Auf diesem Blog werden Socken gestrickt.  Die Farben und Muster finde ich toll: Mit Nadel und Faden

Dieser Blog ist auch Mischmasch, so wie meiner: Little Miss Chaos

3. BLOG? Weiß ich noch nicht.

Nun die Fragen:

  1. Warum bloggst du?
  2. Was war dein bestes Erlebnis, das dir der Blog beschert hat?
  3. Hast du durch den Blog Menschen im echten Leben kennengelernt?
  4. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  5. Was rät du jemandem, der jetzt einen Blog beginnen möchte?
  6. Gibt es irgendwas, was du an deinem Blog in Zukunft ändern möchtest?
  7. Wie bist du zu dem Hobby gekommen, über das du bloggst?
  8. Wie lange sind diese Hobbys schon dein Hobby?
  9. Blog und Beruf: Gibt es da bei dir einen Zusammenhang?
  10. Wo bloggst du am liebsten?
  11. Über was wolltest du schon immer mal schreiben?

Ich bin gespannt auf die Antworten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s