3 Tage Urlaub

… und die habe ich u.a. genutzt um mal ganz in Ruhe zu nähen.

Ich habe angefangen mit einem Shirt für meinen Mann. Das ist PAhenric. Den Stoff hat meine Mutter mal geschenkt gekriegt und nun mir überlassen.  Ich glaube, der lag jetzt sehr lange rum.  Und nun behauptet der Mann, dass dieses edle Stöffchen  kratzt! Ich wasche das Shirt mal und dann hoffe ich, dass es besser ist.

20160927_pahenric

Das zweite Teil ist ein Geschenk,  dass ich zu gegebener Zeit zeigen werde. Den Post habe ich schon vorbereitet und terminiert. Dauert aber noch ein bisschen.

Weiter geht es mit einer Klimperkleinen Babyhose in Gr. 74. Die werden wir verschenken. Da ich nicht weiß, ob da ein Mädchen oder ein Junge kommt, ist die Hose neutral.

20160928_babyhose74

Das Löwenmädchen braucht noch ein Langarmshirt. Das ist Bethioua in Gr. 92. Das sind Stoffreste von einer Martha, die meine Mama für mich genäht hat. Der Hat noch so gerade eben gereicht. Hinten sind auch die kleinen Blätter von den Ärmeln. Der andere Stoff hat nicht mehr gereicht.

20160928_bethioua92

Und es gibt noch eine Tunika, die ich aus dem Schnitt des Kleidchens von Schnabelina gebastelt habe. Dazu habe ich eine neue Nickyhose genäht. Die in Gr. 80 ist jetzt wohl doch so langsam bisschen kurz. Das ist die Babyhose von Klimperklein. In der Breite habe ich Gr. 86 genommen und auf die Länge von Gr. 92 großzügig verlängert.

20160928_kleidschnabelinababyhoseklimperklein92

 

Und für mich Lady Mariella. Ich mag diesen Schnitt sehr gerne.

20160928_LadyMariella.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s