Ein neuer Mantel

Das Löwenmädchen hatte schon im vergangenen Jahr einen Rundpassenmantel aus Softshell nach dem tollen Schnitt von Schnabelina. Den hat das Kind insbesondere in der Übergangszeit sehr oft getragen. Der Mantel ist nun „leider“ langsam etwas knapp. Daher gab es einen neuen Mantel in 104. Da passt jetzt auch wieder ein bisschen mehr drunter und er geht weit übern Po. An der Rundpasse habe ich wieder eine Reflektorpaspel eingenäht. Den Reißverschluss habe ich nicht mit Einfassband eingefasst. Das war beim letzten Mantel etwas dick. Und ich habe die Kapuze gedoppelt. Das sieht besser aus, finde ich.

Es macht bei dem Schnitt echt Sinn, wenn man Softshell nimmt, eine Größe größer zu nehmen. Aus Fleece oder Sweatshirtstoff würde ich erst Gr. 98 nehmen.

Den Stoff habe ich bei dem niederländischen Stoffhändler in der Nähe meiner Eltern gekauft. Die hatten dort soooooooooooooooooooooooo viel schönen Softshell. Es gab so tolle Farben und Muster. Es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden.

20170326_Rundpassenmantel104

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s